Rucksack: Jack Wolfskin Uni Velocity

Die renommierte Marke Jack Wolfskin steht für Outdoor-Erlebnisse der ganz besonderen Art. Dieser Rucksack ist allerdings nicht nur für die nächste Radtour, sondern auch für den Alltag ideal geeignet. Weitere Informationen zum Modell erhältst Du in diesem Testbericht.

Vorteile:

  • Kompaktes Format
  • Gute Qualität
  • Hoher Tragekomfort

Nachteile:

  • Wenig Stauraum
  • Keine Innenfächer

Jack Wolfskin Uni VelocityUni Rucksack

  1. Bei diesem Modell des bekannten Herstellers Jack Wolfskin handelt es sich um eine kompakte Variante mit einem 12 Liter Stauraum. Hier finden einige wichtige Utensilien für einen kleinen Wanderausflug oder auch alles was in Schule oder Universität benötigt wird ihren Platz.
  2. Ein angenehmer Tragekomfort wird bei diesem Rucksack durch das Vollkontakt-Tragesystem garantiert, durch das der Rucksack nah am Rücken anliegt. Zugleich sorgt ein optimales Belüftungssystem dafür, dass permanent feuchte Luft vom Körper weg geleitet wird. Hinzu kommen die gepolsterten Träger und die weiche Rückenpartie. So kann das Velocity Modell sogar bei starker Beladung noch problemlos getragen werden.
  3. Als passionierter Radfahrer könnte Dich außerdem der intrigierte Regenschutz sowie die Befestigungsmöglichkeit für ein LED-Licht begeistern. Natürlich ist der Uni Rucksack von Jack Wolfskin zudem aus hochwertigem Material angefertigt, das sich als abrieb- und reißfest auszeichnet.

Vorteile des Jack Wolfskin Rucksacks

Käufer schätzen den kompakten Velocity Rucksack als treuen Begleiter auf kleinen Wanderungen, Radtouren oder auch im Alltag. Zwar handelt es sich um ein kleines Modell, der zur Verfügung stehende Platz reicht allerdings für viele notwendige Utensilien absolut aus.

Insbesondere Radfahrer profitieren von der hochwertigen Verarbeitung des Rucksacks und dem intrigierten Regenschutz. Die weiteren Außentaschen bieten derweil Platz für Trinkflasche oder kleine Gegenstände.

Auch hinsichtlich des Tragekomforts zeigen sich viele Käufer begeistert. Hier zahlt sich die bewährte Qualität von Jack Wolfskin aus. Selbst wenn der Rucksack ausreichenden beladen wird, liegt er dennoch angenehm auf dem Rücken an. Hier gibt es weitere Treckingrucksäcke im Test.

Nachteile des Rucksacks

In einigen Testberichten wird der kleine Stauraum des Rucksacks kritisiert. Die Käufer hatten sich offensichtlich etwas mehr Platz für ihre Habseligkeiten erhofft. Vor dem Kauf sollte daher bedacht werden, dass der Innenraum bei diesem 12 Liter Modell begrenzt ist. Auch einige weitere Innenfächer sind von manchen Kunden erwünscht.

Quelle für mehr Info über die Rucksäcke: http://rucksacktester.de/

Fazit zum Velocity Test

Wenn Du häufig kleine Wanderausflüge oder Radtouren unternimmst, ist der kompakte Velocity Rucksack von Jack Wolfskin der ideale Begleiter. Das Modell bietet genug Stauraum für Verpflegung und weitere Habseligkeiten und kann über einen langen Zeitraum bequem auf dem Rücken getragen werden.

Natürlich eignet sich dieser aber ebenso optimal für den Alltag und kann beim Einkaufsbummel oder auch an der Uni zum Einsatz kommen. Dabei darfst Du natürlich auf die bewährte Qualität des Herstellers zählen, die sich insbesondere an regnerischen Tagen auszahlt.

Ich kann mich definitiv für diesen schönen kompakten Rucksack begeistern. Tragekomfort und Qualität konnten mich überzeugen.

DeLonghi Ariete Briciola Saugroboter im Check

Eine gute Saugleistung und ein unkomplizierter Umgang werden bei vielen modernen Saugrobotern vorausgesetzt. Das Modell Ariete von DeLonghi besticht zudem mit einem unschlagbar günstigen Preis und tollen Funktionen. In diesem Test wird Dir das Modell näher vorgestellt.

Das Wichtigste des Saugroboters

Der Ariete Briciola Saugroboter verfügt über einen leistungsstarken Motor und eine effizient rotierende Bürste, die gründlich Staub oder Tierhaare von zahlreichen Bodenbelägen entfernt. Erforderliche Einstellungen können bei diesem Modell, das sogar über eine praktische Timer-Funktion verfügt, jederzeit vorgenommen werden. So kann der Reinigungszyklus ganz einfach von Dir festgelegt werden. Die Website Saugrobotercheck.de verfügt über Tests der neuesten Saugroboter-Modelle.

Der Roboter arbeitet dabei in unterschiedlichen Bewegungen, fährt also linear, im Kreis oder auch an der Wand entlang den gewünschten Raum ab. Sollte die Energie nicht mehr ausreichen, sucht der DeLonghi Ariete sogar selbstständig die Ladestation auf, um wieder Kraft zu tanken. Ebenso realisierte er auch Hindernisse oder Stufen, die ihm den Weg blockieren und umfährt diese entweder oder meidet sie ganz.ariete-saugroboter

Säubern kann sich der Roboter aber noch nicht von allein. Allerdings muss hier lediglich der Schmutzbehälter entnommen und entleert werden, was Dich nur wenige Handgriffe kostet. So bleibt die Saugkraft zudem dauerhaft konstant.

Positives:

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Inklusive Timer-Funktion
  • Gute Saugleistung
  • Einfache Handhabung

Negatives:

  • Probleme mit Hindernissen
  • Geringe Saugleistung auf Teppichböden

Vorteile des Ariete Briciola

Insbesondere der sehr günstige Preis wird von vielen überzeugten Kunden gerne in den Testberichten erwähnt. Der Saugroboter ist ein sehr kostengünstiges Modell, das dennoch hinsichtlich der Leistung überzeugen kann. Dabei wird gerne die praktische Timer-Funktion erwähnt, durch die der Ariete Roboter von DeLonghi sogar dann saugt, wenn Du nicht zu Hause bist.

Ebenso konnten Handhabung und Wartung überzeugen. Der kleine Roboter von iRobot (Hersteller) lässt sich unkompliziert reinigen, indem einfach der intrigierte Staubbehälter entleert wird. Praktisch ist natürlich auch, dass der Saugroboter von ganz allein zu seiner Ladestation zurückkehrt, um sich mit Energie zu versorgen. Ein weiter Faktor, den viele Käufer auf ganzer Linie loben.

Nachteile

  • Wie bei vielen Saugrobotern besteht auch bei dem Ariete Briciola ein grundsätzliches Problem mit Hindernissen, denen er bei seinem Rundgang begegnet. Insbesondere in Kabeln verfängt sich dieser relativ leicht.
  • Zudem kann die Saugleistung auf Teppichböden nicht ganz überzeugen. Ideale Verwendung findet der Saugroboter daher vorrangig auf Hartböden.

Fazit zum Staubsauger-Roboter

Wer erste Erfahrungen mit einem praktischen Saugroboter sammeln möchte, ist mit diesem Modell von DeLonghi bestens bedient. Du profitierst von einem niedrigen Anschaffungspreis, erwirbst aber dennoch ein Modell, das sämtliche Anforderungen, die an einen Saugroboter gestellt werden, erfüllt. Insbesondere auf Hartböden kann dieser kleine Haushaltshelfer ideal eingesetzt werden. Aufgrund des niedrigen Preises und der überzeugenden Leistung ist dieses Modell meine erste Wahl.

Mit dem Nackenstützkissen Visco über Nacht im Wellnessurlaub

Die meisten Nächte verbringen die Menschen natürlich in ihren heimischen Betten. Doch es gibt auch viele auswertige Übernachtungen, sei es im Urlaub, auf Dienstreise oder aus einem sonstigen Grund. Und natürlich möchte man unterwegs genauso gut schlafen und gebetet sein wie im heimischen Traumland.

Mit dem Nackenstützkissen auf Reisen gehen

Viele Menschen nutzen zu Hause ein Nackenkissen. Unterwegs aber fehlt ihnen das. Zu sperrig und groß sind die Kissen oft. Doch jetzt können Reisende auch unterwegs gut schlafen und müssen nicht mehr auf ihr Nackenkissen verzichten. Denn das Betten-ABC Visco Wellness kommt gerollt in einer praktischen Reisetasche und kann somit einfach und bequem überall mit hingenommen werden. Ein dickes Plus für das Betten-ABC Visco Wellness. Der Nackenstützkissen Test von Nackenkissentests.de zeigt dir weitere Eigenschaften zum Komfort.

Das Plus aber bringt auch einen Nachteil mit sich. Wurde das Kissen einmal eng zusammengerollt, so braucht es etwas Zeit, bis es sich wieder voll entfaltet hat. Das kann dann natürlich den positiven Nutzen dieses Kissens ein klein wenig trüben. Dennoch auch unterwegs ein toller nächtlicher Begleiter.

Ein Kissen mit gewissen Vorzügen

Ein Begleiter, der viele Vorteile und positive Aspekte mit sich bringt. Der hochelastische Viskosekern sorgt bei diesem Nackenkissen für eine optimale Anpassung an den Körper. So kann das Kissen entlasten und Schmerzen und Beschwerden vorbeugen. Bei der Herstellung dieses Kissens wurde auf eine hohe Schaumqualität geachtet. Somit wurde es möglich, eine überdurchschnittlich hohe Druckentlastung zu erreichen.

Der Bezug des Kissens ist aus 100% Polyester, der Kern aus Viscoschaum mit Trikotummantelung. Die weiße Farbe passt sich immer gut an. Mit einer Höhe von 10cm sorgt das Kissen dann für einen gesunden und bequemen Schlaf. Dabei ist das Betten-ABC Visco Wellness auch für Allergiker geeignet.

Ein Kissen kann Wellness

Testberichte zeigen, das Nackenstützkissen Betten-ABC Visco Wellness macht seinem Namen alle Ehre. In der Nacht verwandelt es das Bett in eine kleine Wellnessoase und sorgt für Entspannung und einen gesunden und erholsamen Schlaf. Mehr Wellness geht fast nicht.

Preislich ist das Kissen schon fast ein Schnäppchen. Im Vergleich mit anderen Nackenstützkissen muss sich das Betten-ABC Visco Wellness jedoch nicht verstecken. Denn so klein der Preis, so groß sind Können und Nutzen des Kissens. Die Erfahrungen und Praxis Tests sprechen eine eindeutige und positive Sprache. Und es wird klar, das Kissen kann mehr als nur entlasten und vorbeugen, es kann auch Wellness.

Quelle: http://nackenkissentests.de/sw-bedding-viscoelastisches-nackenstuetzkissen-test/

Die Motorradsaison sicher beginnen

In ein paar Monaten ist es wieder so weit und schon kann die neue Motorradsaison wieder beginnen. Doch haben Sie für diese Saison schon eine sichere Ausstattung zu motorradfahren parat?

Experten sprechen immer wieder darüber, wie wichtig es ist, einen sicheren Motorradhelm und ein sicheres Lederkombi zur Verfügung zu haben. Sollten Sie, was wir natürlich nicht wünschen, einen Unfall mit dem Motorrad haben, werden Sie auch bei hohen Geschwindigkeiten oftmals durch diese Ausstattungen geschützt. Besonders der Kopf ist bei einem Aufprall besonders gefährdet. Daher ist es besonders ratsam, einige Zeit in die Recherche eines neuen Motorradhelms hinein zu stecken.

Testberichte und Erfahrungsberichte von Käufern können hierbei der Entscheidung helfen. Neben den Sicherheitsaspekten, sollte der Motorradhelm auch angenehm zu tragen sein. Das gleiche gilt natürlich beim Leder Kombi. Beim Motorradfahren sollten Sie durch den Motorradhelm nicht in ihren Fähigkeiten eingeschränkt werden.

Das ist besonders wichtig, wenn Sie eine Geschwindigkeit von 200 km/h erreichen. Das letzte was Sie da noch machen wollen ist, daran zu denken, Papierhelm oder das Kombi ausreichend Sicherheit bieten.

Hersteller die sich für Motorradhelm besonders eigenen sind Nolan, X-Lite und Arai. In vielen Tests (wie der auf Motorradchecks.de) haben diese Helme mit einem guten Testurteil abgeschnitten. Auch in weiteren Testquellen konnten diese Hersteller durch Ihre Sicherheit überzeugen.

Noch kein passendes Lederkombi gefunden? Hier ist eine Bestenliste (Website).